Humanenergetik Serafino®
 Humanenergetik     Serafino® 

Ethische Grundsätze des Humanenergetikers

 

Die ethischen Grundsätze des Humanenergetikers sind

Pflicht-Begleiter

auf dem Weg, den Du mit mir gehst!

Diese Grundsätze sind in den Standesregeln der WKO/Persönliche Dienstleister festgelegt.

Hier kommst Du direkt zu den Standesregeln.

 

Ein kurzer Überblick:

Natürlich ist es notwendig, einen Gewerbeschein zu haben!

Achtsamkeit, Wertschätzung und Anteilnahme muss man hoffentlich nicht extra besprechen!

 

Die menschliche Persönlichkeit des Kunden achten und seiner individuellen Entwicklung auf keinen Fall im Wege zu stehen ist auch ein Grundsatz.

 

Natürlich kommt ein Humanenergetiker keinem anderen reglementierten Gewerbe in die Quere (Arzt, Masseur, Psychologe, Lebens- und Sozialberater, ...).

 

Verschwiegenheit, also "Schweigepflicht", sollte auch selbstverständlich sein.

 

Das Ansehen des Berufsstandes nach außen zu wahren und anderen Berufsangehörigen Respekt und Anerkennung entgegenzubringen, versteht sich - glaube ich - von selbst.

Hier findest Du mich:

Serafino®Energiearbeit

Humanenergetik
Pastinakweg
1220 Wien

Kontakt

Ruf mich einfach an unter

 

+43 660 3406623+43 660 3406623

 

oder nutze mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Birgit Thiel Humanenergetik-Serafino